Infos - Sprachaufenthalte

Unsere Partnerschulen

Alle unsere Partnerschulen haben wir persönlich besucht, um uns vor Ort zu überzeugen, dass sie unseren qualitativen Anforderungen gerecht werden. Daher verfügen sie über mehrjährige Erfahrung im Unterrichten von Fremdsprachen und setzen ausschliesslich gut ausgebildete Lehrkräfte ein, die den Unterricht nach neusten Lehrmethoden gestalten. Dank regelmässigem Kontakt und langjähriger Zusammenarbeit mit unseren Partnerschulen können wir Ihnen eine vielfältige und anspruchsvolle Auswahl bieten.

Kostenlose Beratung

Unser Beraterteam unterstützt Sie gerne dabei, die Schule, die Ihren persönlichen Ansprüchen und Bedürfnissen am ehesten entspricht, zu finden. Rufen Sie uns doch an oder vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose, persönliche Beratung.

Flüge

Gleichzeitig mit Ihrer Anmeldung (siehe Anmeldeformular) können Sie bei uns unverbindlich eine Flugofferte einholen und sich von den günstigen Preisen unseres Angebots überzeugen. Unser Reisebüropartner verfügt über preisgünstige Flugangebote und unterbreitet Ihnen gerne eine Offerte.

Anmeldung

Besonders in der Hochsaison ist die Platzzahl in unseren Partnerschulen beschränkt. Es empfiehlt sich daher, Ihre Anmeldung frühzeitig bei uns einzureichen. Falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen, rufen Sie uns doch einfach an.

Unterkunft

Für die Vertiefung Ihrer Sprachkenntnisse und für das Kennenlernen von Land und Leuten empfiehlt sich der Aufenthalt in einer Gastfamilie. Die Familien werden von unseren Partnerschulen sorgfältig ausgesucht und betreut. Auf Wunsch können bei frühzeitiger Anmeldung auch zwei Personen bei der gleichen Familie untergebracht werden. Von den meisten Sprachschulen werden auch andere Unterkunftsmöglichkeiten angeboten.

Aktivitäten

Alle unsere Partnerschulen sind bestrebt, neben der qualifizierten Vermittlung von Lernstoff auch ausserschulische Aktivitäten zu organisieren, um den Kontakt unter den Studenten zu fördern. Bei den abwechslungsreichen Sport- und Freizeitprogrammen wird darauf geachtet, die Kosten möglichst niedrig zu halten.

Kursbeginn

Die Kursdaten können Sie unter dem Menu Daten/Preise der jeweiligen Schule entnehmen. Falls sich die angegebenen Kursdaten oder die Kurslänge nicht mit Ihrem Terminplan vereinbaren lassen, kontaktieren Sie uns, und wir klären ab, ob ein anderer Kursbeginn bzw. eine andere Kurslänge möglich ist. Die Cambridge-Kurse

Sprachniveau

Damit Sie Ihre Sprachkenntnisse gezielt verbessern können, wird von unseren Partnerschulen jeweils zu Kursbeginn ein Einstufungstest durchgeführt, um Sie dem ihrem Wissensstand entsprechenden Niveau zuzuteilen. Bei Cambridge-Prüfungskursen erhalten Sie von uns vorgängig einen Einstufungstest.

Online-Sprachtests

Testen Sie Ihre Englisch-Französisch- oder Chinesisch-Kenntnisse online. Sie erhalten umgehend eine ausführliche Auswertung.

Qualität

Boa Lingua ist Gründungsmitglied von SALTA, dem offiziellen Verband der führenden Schweizer Sprachreisen-Veranstalter. SALTA nimmt nur Anbieter auf, welche die hohen Qualitätsrichtlinien erfüllen. So wird garantiert, dass es sich bei allen Mitglieder um seriöse und erfahrene Spezialisten handelt.

Lektionen

Um eine Vergleichsmöglichkeit zwischen den einzelnen Schulen zu haben, wurde in der Infobox der jeweiligen Schule die Anzahl der Lektionen pro Woche und die Dauer pro Lektion angegeben. Die Stundenpläne wollen Sie bitte der Preisliste entnehmen. Änderungen des Stundenplans, der Zeiteinheiten und der Klassengrösse bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Prüfungen

Die meisten unserer Partnerschulen im englischsprachigen Raum bieten Cambridge First- und Advanced-Kurse an, einige davon auch Cambridge Proficiency sowie IELTS- und TOEFL-Kurse. In Frankreich werden Alliance Française- und DELF/DALF-Vorbereitungskurse angeboten, in Italien die AIL-Kurse und in Spanien die DELE-Vorbereitungskurse. Andere Prüfungen auf Anfrage.

Visum

Über die Formalitäten rund ums Visum müssen Sie sich nicht den Kopf zerbrechen. Sie erhalten von uns alle notwendigen Informationen, damit Sie Ihr Visum problemlos beantragen können.

Steuern

In den meisten Kantonen sind Sprachaufenthalte als Weiterbildung abzugsberechtigt. Behalten Sie auf jeden Fall die Rechnung auf.

Copyscape